Die tollsten Sachen

Die Tarte: Etwas Süßes braucht der Mensch…

…zu Weihnachten. Diese tolle Tarte kann selbst konfiguriert werden, kommt alleine oder in (zahlreicher) Gesellschaft, sshmeckt vorzüglich – so sagt man jedenfalls – und ist erschwinglich.tarte

Hergestellt wird sie von der Firma Tarte Nouvelle aus Hamburg. Ein Tipp von Katja Rosenbohm, danke! Kosten: Um die 6€ zuzüglich Verpackung, versteht sich.

O-Ton Tarte: „Die Tarte Novelle ist so ein besonderes Geschenk: Innen ein exquisiter kleiner Kuchen, frisch aus dem Ofen. Außen deine persönliche Botschaft, eigenhändig und liebevoll gestaltet. Du entscheidest, ob Du Dich dabei der treffenden Worte kompetenter Literaten bedienst oder deine eigenen wählst. Wir setzen dein personalisiertes Geschenk in die Tarte um, verpacken es sorgfältig und schicken es auf seine Reise. Zu Dir oder direkt zu deinen Liebsten.“

Nessa meint: Probiert habe ich sie noch nicht. Würde ich aber, wenn sie mir wer schenken würde…Aber egal, wie sie mundet: Sie sieht wunderhübsch aus!!!


Lesen Sie weiter:
Pünktlich zur Schnupfensaison: das Nasenkännchen

Man kennt da ja: Die Nase läuft und lauft. Zuviel Schwellstopper will man nicht nehmen, könnte ja süchtig machen. Also...

Schließen