Die tollsten Sachen

Einzigartiger Keks: Persönliche Botschaften inklusive

Man will ja mal eine witzige Einladung aussprechen oder jemandem zu einem bestandenem Examen gratulieren – aber keinesfalls langweilen. Wie wär’s also mit einem Keks mit Botschaft? Man braucht dazu nur: einen gewellten Keks-Ausstecher (65×40 mm) mit Auswurfhilfe und Buchstabenleiste; dazu 55 Buchstaben, 18 Ziffern und 12 Sonderzeichen, 1 Aufahmeleiste für umfassenderen Text (etwa 95 mm).


Lesen Sie weiter:
Die Aschenbecher-App

Apps gibts ja in rauhen Mengen. Aber nicht jeder hat ein iPhönchen dazu. Diesen Verzweifelten kann jetzt geholfen werden: mit...

Schließen