Die tollsten Sachen

Schwaches WLAN? Mit einem Repeater das WLAN Signal verstärken!

Viele Leute schlagen sich zu Hause mit einem schlechten WLAN Signal herum. Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung.

Nahe am Router ist noch alles in Ordnung, aber ein paar Zimmer weiter kann das Internet schon zur Geduldsprobe werden. Internet per Kabel oder Steckdose als Alternative sind nicht immer möglich. Abhilfe kann ein WLAN Repeater schaffen. Dieses kleine Gerät empfängt das WLAN dort wo es stark ist und sendet es dann weiter. So kann die Reichweite effektiv und im Prinzip beliebig oft gesteigert werden. Das funktioniert mit jedem WLAN Router. Die Geräte von AVM sind für eine einfache Einrichtung und Zuverlässigkeit bekannt. So kann man den Verstärker zum Beispiel auch zu bestimmten Zeiten deaktivieren, um den Stromverbrauch und die Strahlenbelastung zu reduzieren.

Beim Amazon kostet der AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zur Zeit 39€.

Roman meint: Sich mit einem schwachen WLAN rumzuärgern macht keinen Sinn, wenn die Lösung so einfach und günstig ist.

wlan_repeater_steckdose


Lesen Sie weiter:
Stadtpläne, einmal ganz anders und wunderschön

Der Herb Lester Verlag in England macht Stadtpläne, die ein wahrer Traum sind. Nach Städten und innerhalb der Städte nach...

Schließen